Danke mein Bruder - Gedichte die das Leben schrieb

Gedichte die das Leben schrieb

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Danke mein Bruder

Ihre Gedichte 2 > Floh 1

Danke mein Bruder

Das Gewitter tobt,
das macht mir Angst,
denn ich weiß Du bist nicht zu Hause,
Du bist unterwegs,
um anderen Menschen zu helfen.
Meine Gedanken kreisen um Dich,
wie Du in der Feuerhölle herumläufst,
um fremden Menschen in Not zu helfen.

Der Donner grollt
und ein Blitz schlägt ein,
im Haus gegenüber,
bald ist auch die Feuerwehr da.
Ich sehe Dich ins Haus laufen,
um die Leute rauszuholen.

Die Menschen, den Du das Leben gerettet hast
und ich sind stolz auf Dich.
Dich werde ich immer lieben und Dich nie vergessen,
und ich werde ewig auf Dich stolz sein,
denn Du bist mein Bruder.

Ich hoffe das Dein Schutzengel Dich nie allein läßt,
wenn Du Menschen das Leben rettest.
Ich hoffe, das Dir nie was passiert bei Deinen Lebensrettungen.

© bye Floh

Bei seinen Einsätzen ist im nie irgendetwas passiert.
Aber leider ist mein Bruder im Alter von 41 Jahren an Krebs gestorben.

Frank ich werde Dich nie vergessen.

Gesamt:0727745
Heute:0151
Gestern:0398
Meiste:0967
Online:0008
Hochzeitsfotograf Bamberg
Aktualisiert am 03.03.2017
Top AutoBacklink
pcwagneronline.de
Kostenlose Backlinks bei http://www.colognebox.de/backlink
© 2008-2017 gedichte-die-das-leben-schrieb.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü