SIE wollte nur Leben - Gedichte die das Leben schrieb

Gedichte die das Leben schrieb

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

SIE wollte nur Leben

Franz Jarek5-8 > Franz Jarek6
SIE wollte nur Leben

SIE wolltest nur noch Leben.
SIE wollte Glücklich sein.
Doch SIE wurdest nur getrieben,
in das Unglück rein.
Die Kräfte IHR auch schwanden,
in der Nacht,
hat SIE geweint.
Hilfe-Schreie sind verklungen,
stark wollte SIE auch sein.
Die Maske vor den Augen.
Die Maske vorm Gesicht,
ließ alle Menschen Glauben,
SIE schafft es sicherlich.
Doch lautlos waren IHRE Schreie,
wenn sie zu Haus allein,
das Herz konnte es nicht ertragen,
belogen und betrogen zu sein.
Dann kam es wie es musste.
der Freund stand auf dem Tisch.
Doch das war nicht IHR Leben,
man zwang SIE zu ihm hin.
Man wollte alles haben,
nur für sich allein,
den andern hielt man,
an der Kurzen- Leine,
das zum Leben,
es nicht reicht.
SIE blieb auf der Strecke.
Teilen braucht er jetzt nicht mehr.
SIE ist vorzeitig gegangen,
den Weg zum hellen Licht.

© f.j.27.10,2014

Gesamt:0911260
Heute:0177
Gestern:0281
Meiste:0967
Online:0004
Hochzeitsfotograf Bamberg
Aktualisiert am 24.05.2018
Top AutoBacklink
pcwagneronline.de
© 2008-2018 gedichte-die-das-leben-schrieb.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü