Lachen und Freuen - Gedichte die das Leben schrieb

Gedichte die das Leben schrieb

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Lachen und Freuen

Ihre Gedichte > Sarah

Lachen und Freuen löst Glückshormone

Komm, liebe Kinderseele..

Ich weiß du hast viel Leid durchgemacht,
bist durch die tiefsten Höhlen gegangen,
hast jede Nacht mit offenen Augen gewacht,
du warst so viele Jahre gefangen.

Fühle meine Tränen sie laufen für dich,
ich verspreche dir vom ganzen Herzen,
ich lasse dich niemals im Stich,
du hattest genug Schmerzen.

Bitte liebe Kinderseele lehne dich an meine Schulter,
bei mir bist du sicher,
an dich lass ich keinen Täter.

Niemals mehr wird er dich berühren,
ich nehme dich in meine Arme,
kann dein kleines Vertrauen spüren.

Deine Augen sollen wieder glänzen können,
dein kleiner Körper soll nicht mehr zittern,
dich mit deinem Herzen versöhnen,
löse die Ketten, du bist nicht mehr hinter Gittern.

Du bist nicht mehr allein,
ich und wir werden für dich da sein.

© by SD (sternentraeume.com)

Gesamt:0930275
Heute:0317
Gestern:0403
Meiste:0967
Online:0009
Hochzeitsfotograf Bamberg
Aktualisiert am 24.05.2018
Top AutoBacklink
pcwagneronline.de
© 2008-2018 gedichte-die-das-leben-schrieb.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü