Du - Gedichte die das Leben schrieb

Gedichte die das Leben schrieb

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Du

Franz Jarek5-8 > Franz Jarek7
Du

Seele ist in dunkelheit.
Hasserfüllt das Herz.
Wut-stau in Gedanken,
bringen dir den Schmerz.

Doch es ist dir klargeworden,
alle kannst du nicht ermorden,
die dir schlechtes angetan.

Wende ab den Blick vom Hass.
Schau nach vorne nicht zurück.
Das schlechte in der Vergangenheit,
tu einfach es vergessen.

Mutig gehe deinen Weg,
den hass lass ausenvor,
das Leben dir dann schöner scheint.
Als jemals zu vor.

© f.j. 07.03.2015

Gesamt:0778930
Heute:0271
Gestern:0437
Meiste:0967
Online:0005
Hochzeitsfotograf Bamberg
Aktualisiert am 21.06.2017
Top AutoBacklink
pcwagneronline.de
© 2008-2017 gedichte-die-das-leben-schrieb.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü