Engelskinder - Gedichte die das Leben schrieb

Gedichte die das Leben schrieb

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Engelskinder

Ihre Gedichte 2 > Trixi

Engelskinder


Als Kindlein klein geboren,
von Engel auserkoren,
Der Welt wurde er geschenkt,
vom Schicksal gelenkt.

Angst machte sich breit,
niemand der mich befreit,
hilft mir alles zu verstehn,
was in dieser Welt geschehn.

Warum Krieg in dieser Welt?
Warum Geld regiert die Welt?
Warum Haß auf dieser Welt?
Warum Gewalt , Schmerz und Pein?

Nein hier will ich nicht mehr sein,
Tränen rinnen über sein Gesicht,
Rinnen in sein kleines Herz,
langsam hört es auf zu schlagen.

Der Engel breitet seine Flügel aus,
holt den Kleinen in sein Zuhaus,
gibt ihm Frieden ohne Schmerz und Leid.
Als Englein klein kann er die Welt verstehn,
Als Mensch wird dies nie geschehn………

© by Trixi 11.04.03

Gesamt:0754201
Heute:0145
Gestern:0484
Meiste:0967
Online:0008
Hochzeitsfotograf Bamberg
Aktualisiert am 21.05.2017
Top AutoBacklink
pcwagneronline.de
© 2008-2017 gedichte-die-das-leben-schrieb.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü