Du mein Sohn - Gedichte die das Leben schrieb

Gedichte die das Leben schrieb

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Du mein Sohn

Ihre Gedichte 2 > Christian-A-W

Du mein Sohn

Du bist noch so kleine und oft am weinen
und manchmal auch am schrei'n.
Du verstehst die Welt noch nicht,
wie sie sich bewegt und dreht
doch ich werde dir zeigen
wie man durch sie durch geht und sie versteht,
dafür bin ich da um dir alles zu zeigen.
Für dich spielen die schönsten Geigen.

Ich werd' für dich sorgen und dir alles borgen.
Bist du auch so voller Sorgen werd' ich für dich da sein
das muss dir klar sein.
Du kannst aufhören zu wein' und schrei'n .
Bist du auch noch so kleine ich bin für dich da
das ist echt wahr.

Ist die Welt auch noch so kalt und voller Gewalt,
bin ich für dich da und werde dir helfen.
Ich freue mich schon auf nächste mal wenn wir und treffen
lass' dir sagen "ich bin dein Vater"

Bevor du auf dieser Welt warst,war meine Welt im Eimer,
doch dann kamst du und ich machte mir meine Sorgen,
doch in meinen Armen fühltest du dich geborgen in diesem Moment.
Ich habe dich so lieb und werde dich immer beschützen.

© Christian-A. W.

Gesamt:0812037
Heute:0314
Gestern:0442
Meiste:0967
Online:0005
Hochzeitsfotograf Bamberg
Aktualisiert am 21.06.2017
Top AutoBacklink
pcwagneronline.de
© 2008-2017 gedichte-die-das-leben-schrieb.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü