Der erste Schritt - Gedichte die das Leben schrieb

Gedichte die das Leben schrieb

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Der erste Schritt

Franz Jarek 1-4 > Franz Jarek4

Der erste Schritt

Wenn du ganz alleine bist.
Wenn keiner weiß, das es dich gibt.
Wenn keiner was von dir wissen will.
Wenn du alleine auf der Welt.
Wenn Scherben liegen nur auf deinem Weg.
Wenn nur schlechtes dir widerfährt.
Schau mal in den Spiegel rein.
Dann siehst du, du bist nicht allein.
Vielen Menschen geht es so.
Du must nur den Mut auch finden.
Schau ins Internet mal rein.
Nimm den Hörer in die Hand, Rufe einfach jemand an.
Wie du siehst ich fang schon an.
Nimm den Mut mal in die Hand.
Menschen gibt's die Hören zu, geben Mut, du kommst zur Ruh.
Schau nach vorn.
Den ersten Schritt dazu, den machst alleine du.

© f.j.16.09.2014

Gesamt:0809197
Heute:0174
Gestern:0361
Meiste:0967
Online:0005
Hochzeitsfotograf Bamberg
Aktualisiert am 21.06.2017
Top AutoBacklink
pcwagneronline.de
© 2008-2017 gedichte-die-das-leben-schrieb.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü