Tage - Gedichte die das Leben schrieb

Gedichte die das Leben schrieb

Direkt zum Seiteninhalt

Tage

Franz Jarek9-12 > Franz Jarek12
Tage


Es gibt Tage.

Es gibt Momente,

da zieht man sich in seine Gedanken-Welt zurück.

Oft verliert man sich in der weite,

der Vergangenheit.

Oft zerren Erinnerungen,

und bringen Tränen und Traurigkeit.

Dabei darf man das Leben,

von seiner schönen seite nicht vergessen.

Sprengt die Kette,

die endlos erscheint,

und folge dem Herzen,

zurück aus der Vergangenheit,

in dein Leben in der jetzigen Zeit.


©f.j.05.04.2016
Zurück zum Seiteninhalt