Steh wieder auf - Gedichte die das Leben schrieb

Gedichte die das Leben schrieb

Direkt zum Seiteninhalt

Steh wieder auf

Franz Jarek 1-4 > Franz Jarek 1

Steh wieder auf.......

Gib dir eine Richtung.
Geh du deinen Weg.
Wenn Ängste dich drücken,
und Sorge dich quält.
Versuchung und Zweifel,
dich befällt.
Wenn Schuld vor Versagen,
dich auch noch Quält.
Der Blick in die Zukunft,
der fällt dir so schwer.
Dann Denke und Glaube,
und steh wieder auf.
Auch wenn dich das Leben,
ließ fallen in den Staub.

© f.j.30.04.2014

Zurück zum Seiteninhalt