Losgelassen - Gedichte die das Leben schrieb

Gedichte die das Leben schrieb

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Losgelassen

Ihre Gedichte 1 > Maria Holschuh

Traeume



Losgelassen

Ich hab' Dich losgelassen
Und möcht Dich halten fest
Wo immer Du auch gehst.

Ich hab' Dich losgelassen
Doch träum' ich immerzu
Von dem vertrauten Du.




Dieses Gedicht hatte mich nicht mehr losgelassen
ich fragte Frau Maria Holschuh

um Erlaubnis dieses wunderbare Gedicht
auf meiner Seite einbinden zu dürfen

Frau Maria Holschuh schreibt:
Per Email vom:23.06.2002
Leider komme ich erst heute dazu Ihre E-Mail zubeantworten ! Einverstanden, liebe Claudia
Gruß! Maria Holschuh

Leider ist Frau Maria Holzschuh am am 31.03.2003 verstorben.



Ich werde ihre
Gedichte immer in liebevoller Erinnerung behalten und ehren.
Danke

Gesamt:0972984
Heute:0099
Gestern:0191
Meiste:0967
Online:0004
Hochzeitsfotograf Bamberg
Aktualisiert am 18.11.2018
Top AutoBacklink
© 2008-2018 gedichte-die-das-leben-schrieb.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü