Für dich - Gedichte die das Leben schrieb

Gedichte die das Leben schrieb

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Für dich

Franz Jarek17
Für dich

Immer nicht wird es Sonne geben.
Immer nicht wird es am Regnen sein.
Immer nicht ist alles Positiv.
Immer nicht ist alles Negativ.
Lass deine Gedanken,
durch Blumenwiesen fließen.
Genieße die Düfte der Natur.
Wenn sich in dir Nebel senkt,
lass nach außen ihn nicht sehen.
Denke an den Sonnenschein.
Frieden wünsche ich dir,
wenn Streit dich plagt.
Ein helles Licht,
wenn du Angst hast vor der Nacht.
Freude wünsche ich dir,
wenn Kummer an dir nagt.
Glauben wünsche ich dir,
wenn Hoffnungslosigkeit dich plagt.
Verliere dich nicht in der Welt der Ausweglosigkeit.
Schau in die weite der Unendlichkeit.
Finde Frieden,
in dir und der jetzigen Zeit.
Dein Leben war wertvoll.
Ist wertvoll,
und wird bis zum letzten Tag;
wertvoll sein.

© f.j.
Gesamt:0973652
Heute:0051
Gestern:0246
Meiste:0967
Online:0005
Hochzeitsfotograf Bamberg
Aktualisiert am 18.11.2018
Top AutoBacklink
© 2008-2018 gedichte-die-das-leben-schrieb.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü